FAQ

Spenden

Erhalte ich eine Spendenbescheinigung für meine Spende?

Ja! Jede Spende an ynspirewater ist in Deutschland steuerlich absetzbar. Die Spendenbescheinigungen erhältst du Anfang März des Folgejahres.

Wohin fließt meine Spende?

100% deiner Spende fließen direkt in Wasserprojekte in den ärmsten Regionen der Welt. Unsere Wasserprojekte beinhalten Materialkosten, Transportkosten und lokale Personalkosten vor Ort. Um die Nachhaltigkeit unserer Wasserprojekte sicherzustellen, werden Dörfer fünf Jahre von unseren Partnern begleitet, Dorfbewohner zu Ingenieuren ausgebildet und ein lokales „WASH-Committee“ für Fortbildungen im Bereich Hygiene gegründet

Warum dauert es bis zu 21 Monate, bis ein Wasserprojekt fertiggestellt ist?

Da wir an den abgelegensten Orten der Welt arbeiten, die oft nicht einmal durch Straßen erreichbar sind, kann es bis zu 21 Monaten dauern, bis ein Wasserprojekt fertiggestellt ist. Darüber hinaus kann es zu Naturkatastrophen und Unruhen im Lande kommen, die zu einer Verschiebung des Zeitplans führen können. Wir halten dich jedoch kontinuierlich auf dem Laufenden und zeigen dir genau auf, wie der Status des von dir unterstützten Wasserprojektes ist.

Wie kann ich meine monatliche Spende beenden?

Bist du bereits bei ynpsirewater registriert, kannst du ganz einfach über deine Kontoeinstellungen deine monatliche Spende beenden. Solltest du noch nicht über einen Account verfügen, schreibe uns einfach eine E-Mail an [email protected]

Kann ich meine monatliche Spende anpassen?

Ja, du kannst deine monatliche Spende jederzeit anpassen. Melde dich einfach mit deinem ynspirewater Account an oder schreibe uns eine E-Mail an [email protected]

Ich habe noch keine Bestätigungsmail bekommen. Was kann ich tun?

Nach jeder Spende an ynspirewater erhältst du eine Bestätigungsmail von uns, sobald die Zahlung bei uns eingetroffen ist. Solltest du nach ein paar Tagen keine E-Mail von uns erhalten haben, schreib uns bitte eine E-Mail ubenter [email protected], damit wir der Sache nachgehen können.

Fundraising

Wie sieht eine Kampagne aus? Was kann ich tun?

Eine Geburtstagskampagne ist die wohlmöglich einfachste Form von Fundraising Kampagnen. Hierbei verzichtet man auf Geschenke und wünscht sich stattdessen Spenden für Wasserprojekte. Für den Fall, dass dein Geburtstag noch einige Monate entfernt ist, gibt es zahlreiche andere Ideen für Kampagnen. Du kannst beispielsweise bei einem Kochabend mit Freunden gemeinsam Spenden sammeln, alte Sachen auf einem Flohmarkt verkaufen, jemandem Nachhilfe geben, einen Marathon laufen, Trainieren um abzunehmen, dir einen Bart wachsen lassen, dir eine Glatze schneiden, in kaltem Wasser schwimmen, Yoga unterrichten, Kekse backen und verkaufen, auf Weihnachtsgeschenke verzichten, Fallschirm springen, etc.

Wie kann ich meine Kampagne mit anderen teilen?

Sobald deine Kampagne gestartet ist, solltest du sie zunächst mit deiner Familie und deinen Freunden teilen und ihnen erzählen, warum du eine Kampagne gestartet hast. Per E-Mail, Whatsapp etc. kannst du dann dein gesamtes Netzwerk über deine Kampagne informieren und um Unterstützung bitten. Teile deine Kampagne auch auf deinen Social Media Profilen, um noch mehr Menschen zu erreichen.

Wann erhalte ich informationen darüber, welches Wasserprojekt durch meine Kampagne unterstützt wurde?

Sobald deine Kampagne abgeschlossen ist, informieren wir dich regelmäßig darüber, was mit deinen Spenden passiert. Da wir in den abgelegensten Regionen der Welt arbeiten, kann es jedoch bis zu 21 Monate dauern bis ein Wasserprojekt fertiggestellt ist. Zu Beginn des Jahres ordnen wir gemeinsam mit unseren Partnern die Spenden den entsprechenden Projekten zu. Ab diesem Zeitpunkt erhältst du Updates zu dem von dir unterstützten Wasserprojekt.

Kann ich meine Kampagne löschen?

Ja, zumindest solange keine Spenden in deiner Kampagne eingegangen sind. Sobald jedoch du jedoch die erste Spende in deiner Kampagne hast, kann sie nicht mehr gelöscht werden.

Allgemein

Wie funktioniert das 100% Model?

Wir haben zwei Konten bei ynspirewater. Ein Konto für Betriebskosten und ein Konto für Spenden. Da großzügige Familien und Einzelpersonen unsere gesamten Betriebskosten tragen, können wir gewährleisten, dass 100% aller Spenden direkt in Wasserprojekte in Entwicklungsländern fließen. Sogar Transaktionskosten für Kreditkartenzahlungen werden komplett von uns übernommen (es kann bei bestimmten Kreditkartenanbietern jedoch dazu kommen, das minimale Kosten anfallen, die wir nicht einsehen können).

Wie kann ich ein Teil von „The Source“ werden und ynspirewater unterstützen?

The Source ist ein exklusiver Club großzügiger Einzelpersonen, Familien und Philanthropen, die all unsere Betriebskosten übernehmen und somit ermöglichen, dass 100% aller privaten Spenden direkt in Wasserprojekte in Entwicklungsländern gehen. Sie bilden das Herzstück unserer Organisation. Solltest du Interesse daran haben ein Teil von The Source zu werden, setz dich bitte direkt mit unserer Geschäftsführung in Verbindung und schreib eine E-Mail an [email protected]

Kann ich einen Keynote Speaker für ein Event anfragen?

Ja! Schreib uns einfach eine E-Mail an [email protected] und erzähl uns ein bisschen mehr über das Event.

Ich hab einen Fehler auf der Website gefunden. Wie kann ich euch Bescheid geben?

Schreibe bitte eine E-Mail an [email protected] und wir werden versuchen den Fehler schnellstmöglich zu beheben.

Deine Frage wurde nicht beantwortet? Schreib uns einfach.